Digitale Transformation: Warum viele Unternehmen scheitern werden

digitale transformation judit rabenstein_bearbeitet-1

Digitale Transformation: Warum viele Unternehmen scheitern werden

Als digitale Transformation bezeichnet einen fortlaufenden, in digitalen Technologien begründeten Veränderungsprozess, der unsere gesamte Gesellschaft und insbesondere aber Unternehmen betrifft. Es geht dabei um die Transformierung und Weiterentwicklung der Unternehmensprozesse,
des Kundenerlebnisses und der Geschäftsmodelle.

mehr …

Tags:, ,

bild-neu-xing-und-linkedin-2160-1080

Crashkurs: Xing & LinkedIn für Führungskräfte und UnternehmerInnen

Digital Profiling: Der Weg zu einem professionellen und aussagekräftigen Profil auf XING und LinkedIn für Führungskräfte und UnternehmerInnen.

Xing und LinkedIn sind Social Media Plattformen die der beruflichen Vernetzung dienen. Weiters bieten diese Netzwerke die Möglichkeit, Ihr Profil samt Ihren Kompetenzen und Expertise digital zu präsentieren und so, Aufmerksamkeit von potentiellen Kunden bzw. Arbeitgebern zu erhalten.

 

mehr …

Tags:, , , ,

worker ant holding heavy log, isolated

Online Marketing-Trends 2017: Tipps für Ihre Selbstvermarktung

Vor genau 10 Jahren kam Apple`s erstes iPhone auf den Markt und dieses damals so globig aussehende Ding, sowie die Nachfolgemodelle auch anderer Anbieter, veränderten nachhaltig unser Konsumverhalten, unsere Art zu kommunizieren sowie unsere Arbeitswelten und Gesellschaft.

mehr …

Tags:, , , , , ,

judit-rabenstein-workshop-jpko2016neu

Impressionen vom Joko-Workshop zum Thema Reputation

Im Rahmen des heurigen Journalistinnenkongresses im Haus der Industrie am 9. November 2016, hatte ich die Ehre mit zwei herausragenden Journalistinnen Gabriele Kuhn (KURIER) und Barbara Haas (WIENERIN), einen Workshop zum Thema „Persönliche Reputation als Grundlage für  Vertrauen und Erfolg“ abzuhalten.

mehr …

Tags:,

Workshop zum Thema Reputationsmanagement mit Judit Rabenstein

Im Rahmen des heurigen Journalistinnenkongresses im Haus der Industrie am 9. November 2016, habe ich die Ehre mit zwei herausragenden Journalistinnen Gabriele Kuhn (KURIER) und Barbara Haas (WIENERIN), einen Workshop zum Thema „Persönliche Reputation als Grundlage für  Vertrauen und Erfolg“ abzuhalten.

Wir widmen uns den Fragen wie eine Journalistin bzw. Medienfrau sich crossmedial einen professionellen Auftritt und eine klare Positionierung aufbauen kann. Weiters sprechen wir über Möglichkeiten der On- und Offline Selbstvermarktung, um auch in schwierigen Zeiten erfolgreich zu bleiben.

Ich werde über Best Practice Beispiele und Erfahrungswerte aus der Zusammenarbeit mit meinen KundInnen berichten und einfach umsetzbare Tipps, für eine erfolgreichere Selbstvermarktung & Personal Branding den Teilnehmerinnen mitgeben. Zum Thema Online Reputationsmanagement präsentiere ich einige Tools und Social Media Tricks, die mit wenig Aufwand umsetzbar und sinnvoll und effizient  einsetzbar sind.

Ich würde mich sehr freuen, Sie im Rahmen des Journalistinnenkongresses bei dem Workshop begrüßen zu dürfen!

Die Referentinnen:

mehr …

Tags:, , , , ,

wissenswertes-ueber-xing-und-linkedin

Wissenswertes über Xing und LinkedIn – praxisseminar 14.12.2016

Wie Sie mit einem professionellen Profil auf XING und LinkedIn einen neuen Job finden oder Neukunden generieren können – Nutzen auch Sie das Potential der Karriere-Netzwerke für Ihre Selbstvermarktung! 

Xing und LinkedIn sind Social Media Plattformen die der beruflichen Vernetzung dienen. Weiters bieten diese Netzwerke die Möglichkeit, Ihr Profil samt Ihren Kompetenzen und Expertise digital zu präsentieren und so, Aufmerksamkeit von potentiellen Kunden bzw. Arbeitgebern zu erhalten. 

mehr …

Tags:, , , , , , ,

smartBRAND - Agentur für Personenvermarktung, Personal Branding Reputation Management

Fühlen Sie sich von Facebook verfolgt?

Nicht immer ist uns bewusst, was das Internet eigentlich alles kann und was es eigentlich mit uns macht. Das WWW – World Wide Web – weiß mehr über uns, als uns lieb und bewusst ist. Warum? Weil wir unsere Browser tagtäglich mit Informationen füttern. Und weil das Web weiß, wo wir gerade sind.  mehr …

Tags:, , ,

Agentur smartBRAND -

Achten Sie auf Ihren Ruf!

Gesteuertes Online Reputation Management unterstützt den professionellen Auftritt im Internet: Um potentiellen Neukunden, zukünftigen Arbeitgebern oder Kongressveranstaltern auf der Suche nach Referenzen online ein der eigenen Expertise entsprechendes Bild zu liefern, bedarf es eines professionellen digitalen Profils im Internet.

mehr …

Tags:, , , ,

Selbstvermarktung, Perosnal Branding, Selbfranding, Vermarktung,

Wo bleibt der Ruhm?

In der Berufswelt ist Bescheidenheit keine Tugend und wirkt sich meist nachteilig auf Karriere und Erfolg aus. Ihre Kompetenz und Expertise stehen Ihnen nicht auf der Stirn geschrieben, somit müssen Sie die Welt schon darüber informieren, dass genau SIE zu den Auserwählten gehören, denen mehr Ruhm, Erfolg und Verehrung zustehen. Hier ist mehr Selbstvermarktung gefragt.

mehr …

Tags:, , , ,

Selbstvermarktung HAndshake 2

Nicht zu kräftig, nicht zu schlaff: Ihre Selbstvermarktung beginnt beim Handshake

In vielen Kulturkreisen ist ein Körperkontakt bei der Begrüßung verpönt. In Asien zum Beispiel werden die Handinnenflächen an die Brust gepresst und der Kopf ehrfürchtig gebeugt. Ganz anders wie in Neuseeland, wo sich die Maori, die Ureinwohner der Insel, nach wie vor an das traditionelle Begrüßungsritual halten, sich eng umarmen und ihre Nasen aneinanderpressen. In den meisten islamischen Kulturkreisen „busserln“ sich die Männer gegenseitig eng umschlungen ab, während die körperliche Berührung bei der Begrüßung zwischen Mann und Frau absolut tabu ist.

mehr …

Tags:, , , ,

Tipps für Ihr Personal Branding

Markenaufbau für Personen: Tipps für Ihr Personal Branding

„Branding is, what people say about you, when you`re not in the room.“ Ein transparentes, authentisches und definiertes Profil liefert die Basis für eine lukrative Selbstvermarktung und für Empowerment. Personal Branding eine Investition in Ihre berufliche Zukunft. Das sollten Sie bei Ihrem Markenaufbau beachten..

mehr …

Tags:, , , , , ,

Tipps zur Selbstvermarktung

Produkt Mensch: In 3 Schritten zur erfolgreicheren Selbstvermarktung

Der Marketing-Mix, bestehend aus Produkt-, Preis, Kommunikation- und Absatzpolitik bestimmen die Vermarktungsstrategie eines Produktes.  Auf die Vermarktung von Dienstleistungen – also Leistungen, Services und Fach-Expertise – ist dieser klassischer Marketing-Mix allerdings nicht zur Gänze anwendbar. Also wie vermarkte ich mich selbst?

mehr …

Tags:, , , , , ,

Sterben-2.0

Sterben 2.0 – Dramatik-Voyeurismus im Netz und wie Facebook nun reagiert

Ein dramatisches Video kursiert in den sozialen Netzwerken: Ein 92-jähriger Mann singt ein letztes Mal das gemeinsame Liebeslied für seine sterbende Frau, mit der er seit 72-Jahren verheiratet ist. Die Enkeltochter filmt den traurigen Abschied. Traurig? Nein, eher makaber. Oder würden Sie auch sofort das Smartphone zücken, wenn sich in Ihrer Familie etwas Dramatisches ergibt?

mehr …

Tags:, , , ,

man holding pictures with big smile

Das Porträt – Die wohl bedeutendste Nebensache in der digitalen Kommunikation

Gast-Beitrag von Profi-Fotograf und Speaker Martin Lifka

Die Sache mit dem ersten Eindruck

Ich weiß ja nicht wie es Ihnen geht, aber ich mache mir viele Gedanken wenn ich erstmals jemanden Neuen treffe – vor allem mache ich mir Gedanken über den ersten Eindruck. Ich gehöre nämlich selber zu jenen Personen, die aufgrund dieses ersten Eindruckes Rückschlüsse auf diese neue Bekanntschaft schließen. Grundsätzlich versuche ich dabei zwar zu vermeiden, dass dieser Mensch für immer in einer gewissen Schublade landet. Ist man einmal irgendwie „schubladisiert“, kommt man da extrem schwer wieder heraus, da der erste Eindruck doch sehr prägend ist.

mehr …

Tags:, , ,

Facebook startet Frühjahrsputz

Facebook startet Frühjahresputz

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn hat Facebook bekannt gegeben, „gefällt mir“ Angaben von deaktivierten Profilen zu entfernen.

Diese Änderung kann Auswirkungen auf die Anzahl der Facebook-Fans von Seiten haben, denn diese werden bei manchen Seiten sinken.

mehr …

Tags:, , ,

Personal Branding ist die einzige Überlebensstrategie! Zumindest für Journalisten.

Personal Branding: Die einzige Überlebens-strategie! Zumindest für Journalisten.

Wir Zeitungsleser sind schuld. Wir haben Unmengen von Arbeitsplätzen vernichtet. Weil wir aufgehört haben zu blättern und angefangen haben zu scrollen. Und Gratiszeitungen lesen. Um Geld zu verdienen müssen sich Journalisten in Zukunft neu positionieren. Durch Personal Branding. Wie Armin Wolf es macht. Oder wie Michael Hufnagl es zeigt.

mehr …

Tags:,